Mundart Wörterbuch

Taia, m
Teller
Tåschnfaidl, Faidl, m
Taschenmesser, kleines Messer
Tåschnknel, m
kleineTaschen aus Nudelteig, gefüllt mit faschiertem Fleisch
Tenn, m
Scheune für landwirtschaftliche Geräte, Heuboden zum Aufbewahren von Heu
Tennbrukn, w
Aufgang oder Auffahrt zur Scheune, zum Heuboden
Traing, m
ca. 1 Meter langer Holzstamm bzw. Holzstock im Durchmesser bis zu 50 cm
trenzn
sabbern / weinen
trifen
viel Unsinn, Unglaubwürdiges und Unnützes reden, alles weiter erzählen, tratschen, aus Wichtigtuerei alles weitersagen
Trifea, m / Trife, w
Person, die viel Unsinn redet, alles ausplaudert, viel tratscht
Da Knecht is a ewiga Trifea.
Der Knecht ist ein permanentes Tratschweib.
Tronk, s
flüssiges Viehfutter aus Speiseresten
tumen
beeilen, tummeln
Tumet di!
Beeile dich!
Tuschbleame, s
Taglichtnelke